Dr. R. Forche Chromatographie just chromatography …

DANI Master GC-System

DANI Master GC:
der universelle Gaschromatograph für anspruchsvolle Analytik in Forschung, Lehre/Ausbildung und Routine

Mit dem DANI Master GC ist ein Labor-Gaschromatograph verfügbar, der wegen seiner Leistungsfähigkeit ebenso begeistert wie wegen seiner leichten Bedienbarkeit und großen Flexibilität.
Ob als Routinesystem für die Analyse von Hochsiedern wie PAK, PCB oder Erdölfraktionen oder ob als Kernstück eines komplexen Systems zur Analytik von Gasen, Erdgas und Kondensat mit zusätzlichem Ventilofen - mit dem DANI Master GC und dem Chromatographie-Datensystem Clarity zur Steuerung, Automatisierung und Auswertung wird Ihre Aufgabe erfolgreich gemeistert.

Auch in der Forschung und Lehre bzw. der Ausbildung ist dieses System beliebt: leichte Zugänglichkeit zum Umbau und zur Wartung, eine logische Menüführung und der neue Touch Screen lassen jeden Anwender schnell mit dem System zurechtkommen.

Typisch ist die einfache Erweiterbarkeit sowohl auf Hardware- als auch auf Softwareebene: So läßt sich der GC jederzeit mit Injektoren oder Detektoren erweitern, und CDS Clarity kann auf bis zu vier angeschlossene Systeme (GC und/oder HPLC) ausgebaut werden.

Nennen Sie uns Ihre Aufgaben in der GC-Analytik und Ihre speziellen Wünsche - wir präsentieren Ihnen eine Lösung mit DANI Instruments. Sicher. Zuverlässig. Preisgünstig.

 

Die wichtigsten Eigenschaften des DANI Master GC im Überblick:

Der DANI Master GC 

  • verfügt über je 3 Positionen für den Einbau von Injektoren und Detektoren
  • verfügt über einen geräumigen Säulenofen zur Aufnahme von mehreren Trennsäulen und Ventilen
  • verfügt über alle gebräuchlichen GC-Detektoren sowie über den Master TOF-MS-Detektor: FID, TCD, microTCD, ECD, NPD, FPD, PDD, PID
  • verfügt über eine benutzerfreundliche intuitive Bedienoberfläche auf einem berührungssensitiven Bildschirm
  • verfügt über alle Voraussetzungen zur fastGC-Anwendung: schnelle Ofenheizung und Detektoraufnahmeraten bis 300 Hz.
  • verfügt über die bewährte und beliebte PC-Steuerung durch CDS Clarity
  • kann mit einer Vielzahl von Flüssig- und Headspaceprobengebern ausgestattet werden
  • kann mit einem großen oder mit einem kleineren beheizbaren Ventilofen ergänzt werden

 

Spezifikationen des Master GC (Auszug)

Ofentemperaturbereich 10 °C über Umgebungstemperatur bis 500°C, N2-Kühlung bis -100°C
Aufheizraten je nach Temperaturbereich von 30°C/min bis 140°C/min
Trägergase He, N2, H2, Ar, Ar+CH4
Trägergaskontrolle konstanter oder programmierter Fluß; konstanter oder programmierter Druck; konstante lineare Geschwindigkeit;
Druckbereich 0 bis 9 bar
Flußbereich bis 1000 ml/min (He)
Kommunikation RS232; LAN; USB (nur für 32 bit-PCs); Zeitsteuerung über Relais und Spannungsausgänge

Wir beraten Sie bei Ihren individuellen Fragen und unterbreiten Ihnen gern ein Angebot.

DANI Master GC mit Master SHS

Interesse?
Sofort anrufen!

Dr. R. Forche Chromatographie

Fritz-Peters-Str. 40
47447 Moers

E: info@gc-hplc.de

T:  02841-395383
F:  02841-395378

Unverbindliche Produkt-Anfrage

Wir brauchen Emailadresse und Telefonnummer (wird nicht gespeichert) nur, um Anfragen zu beantworten. Ihre Angaben werden weder an Dritte weitergegeben noch für interne Marketingzwecke wie Newsletter u.ä. verwendet und natürlich nicht veröffentlicht.

Preise auf diesen Seiten

Die hier genannten Preise sind unverbindlich.
Alle Preise auf diesen Seiten verstehen sich zzgl. MwSt.