Dr. R. Forche Chromatographie just chromatography …

DANI DHA - Detailed Hydrocarbon Analyzer

Die detaillierte Bestimmung der Einzelkomponenten ist häufig die bevorzugte Methode, um den leichten Anteil des Erdöls umfassend zu charakterisieren. Die Technik basiert auf der Identifizierung der individuellen Komponenten mittels hochauflösender Kapillargaschromatographie. Dabei ist die DANI-Lösung kompatibel mit den folgenden Methoden:

  • ASTM D6729
  • ASTM D6730
  • ASTM D6733
  • ASTM D5134

 

 

Das DANI DHA-System wird im Werk nach der vom Kunden gewünschten Standardmethode konfiguriert, getestet und zertifiziert. Steuer- und Auswertesoftware ist Clarity CDS, wobei hier natürlich auch die DHA-Erweiterung für die normgerechte Auswertung und Berichterstattung der detaillierten Kohlenwasserstoffanalyse eingesetzt wird.

Das DANI DHA-System für ASTM D6730 besteht aus folgenden Komponenten:

  • DANI Master GC mit split/splitlos-Injektor und Flammenionisationsdetektor FID sowie CO2-basierter Einrichtung zum Kühlen des Ofens unter Raumtemperatur.
  • DANI Master AS Flüssigprobengeber
  • Kapillarsäule 100m x 0,25mm x 0,50µm mit Tuningsäule
  • Clarity CDS mit GC- und AS-Steuermodulen sowie DHA-Modul für die erweiterte Auswertung nach ASTM D6730

Wir beraten Sie bei Ihren individuellen Fragen und unterbreiten Ihnen gern ein Angebot.

Referenz:

ASTM Standard D 6730-01, 2006e1, “Determination of
Individual Components in Spark Ignition Engine Fuels by
100 Meter Capillary (with Precolumn) High Resolution Gas
Chromatography,” ASTM International, West Conshohocken,
PA, www.astm.org.

Interesse?
Sofort anrufen!

Dr. R. Forche Chromatographie

Fritz-Peters-Str. 40
47447 Moers

E: info@gc-hplc.de

T:  02841-395383
F:  02841-395378

Unverbindliche Produkt-Anfrage

Wir brauchen Emailadresse und Telefonnummer (wird nicht gespeichert) nur, um Anfragen zu beantworten. Ihre Angaben werden weder an Dritte weitergegeben noch für interne Marketingzwecke wie Newsletter u.ä. verwendet und natürlich nicht veröffentlicht.